Barrierefreier Hotel- und Gaststättenbetrieb

Mobilität hat für alle Menschen große Bedeutung. Dabei ist insbesondere die Barrierefreiheit eine wichtige Voraussetzung, gerade für Menschen mit Behinderung, Familien mit Kindern und Senioren.

Bis zum Jahr 2015 zertifizierte der DEHOGA Bayern in Kooperation  mit dem Sozialverband Vdk Bayern und dem Sozialministerium Betriebe mit dem Qualitätssiegel „Tourismus für Alle- barrierefreier Hotel und Gastronomiebetrieb“ mit der Laufzeit von 3 Jahren.  Diese Zertifizierung läuft daher bis zum Jahr 2018.

Mit der Einführung der bundesweit einheitlichen und branchenübergreifenden Zertifizierung „Reisen für Alle“  werden Betriebe, die sich neu zertifizieren lassen möchten ausschließlich über die bayernweit einheitliche Zertifizierungstelle BayTM geprüft und zertifiziert.

Nähere Informationen finden Sie hier.