Frühzeitige Sicherung von Azubis ganz nach dem Motto „Die Besten zu uns“ ist der Kernpunkt des DEHOGA Bayern Projektes Schulpatenschaften. Für jeden Ausbildungsbetrieb macht es Sinn, mit einer allgemeinbildenden Schule vor Ort zu kooperieren. Der Vorteil ist, sich mit relativ geringem Zeitaufwand frühzeitig gute Auszubildende aus der Region sichern zu können. Darüber hinaus zeigt Ihr Betrieb im Rahmen einer Schulpatenschaft nach außen sehr deutlich sein gesellschaftliches Engagement. Das bringt neben motivierenten Auszubildenden oft auch noch wohlwollende Gäste.

Der DEHOGA Bayern stellt folgende Materialien zu Verfügung:

 

 

Kontakt

Geschäftsbereich Berufsbildung
Prinz-Ludwig-Palais
Türkenstraße 7
80333 München
Tel +49 89 28760-106
berufsbildung​[at]​dehoga-bayern.de