© 2010 Bayerischer Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern e.V.
Mit freundlicher Unterstützung von
Hotel Bayerischer Hof, München
Sofitel Munich Bayerpost, München
Hotel Louis, München
OCUI, München

Ein Team für den Gast

Wohl keine andere Branche in Bayern ist so spannend und abwechslungsreich wie die Hotellerie und Gastronomie.

In Bayern werden aktuell über 10.500 Auszubildende in den Betrieben - vom traditionellen Gasthaus über Gemeinschaftsverpflegung und Systemgastronomie bis hin zum Sternerestaurant, von der Frühstückspension über das Ferien- und Tagungs- bis zum Luxushotel - für einen reizvollen Beruf, in dem der Mensch im Mittelpunkt steht, ausgebildet.

Das Gastgewerbe ist eine Branche, die grenzenlose Möglichkeiten bietet. Wer zum professionellen Gastgeber ausgebildet wurde, engagiert und leistungsbereit ist, dem stehen alle Türen offen. Er kann sein Wissen auf der ganzen Welt anwenden.

Jederzeit wird er eine seinen Neigungen und Fähigkeiten entsprechende Anstellung finden.

Die Ausbildung in der Gastronomie und Hotellerie garantiert einen ebenso vielseitigen wie attraktiven und zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einer der interessantesten Branchen.

DEHOGA Bayern e.V.
Geschäftsbereich Berufsbildung

Prinz-Ludwig-Palais
Türkenstraße 7
80333 München
Tel +49  89 28760-106
berufsbildung​[at]​dehoga-bayern.de
www.dehoga-bayern.de