Allgemeine Information

Arbeitsaufzeichnungen mit einem Programm?

Ein Großteil der Betriebe machen ihre Arbeitsaufzeichnungen noch immer händisch. Dagegen gibt es nichts zu sagen. Es handelt sich dabei um ein probates Mittel zur Aufzeichnung der geleisteten Arbeitsstunden von Mitarbeitern. Neben einem den Vorschriften der Bundesabgabenordnung entsprechenden Programm, sind nicht radierbare Schreibmittel, wie der Kugelschreiber die einzigen tauglichen Mittel zur ordnungsgemäßen Führung von Grundaufzeichnungen über die geleistete Arbeitszeit der Mitarbeiter. Händische Zeitaufzeichnungen sind in der Regel vergangenheitsorientiert. Ein entscheidender Vorteil von Personalverwaltungsprogrammen wie rota sind die einfachen, zeitnahen und in die Zukunft gerichteten Auswertungen von geplanten Mitarbeitereinsatzstunden.

Lassen Sie sich bei der Verwaltung, Ihrer größten Fixkostenposition – nämlich dem Personal - durch rota unterstützen. rota erleichtert Ihnen Ihre Arbeit und spart Verwaltungskosten und Zeit.

rota – schafft Struktur. Unternehmer und Mitarbeiter sind stets über alle wichtigen Zeitdaten informiert. Einfache Bedienung und übersichtliche Planung bringen den doppelten Spareffekt! Die Software vom Dienstplan- und Zeiterfassungs-Spezialisten für Klein- und Mittelbetriebe.

rota – Die Dienstplan- und Zeitmanagementsoftware.

Informieren Sie sich unter www.rota.at oder www.facebook.com/rota.dienstplan.zeiterfassung/

 

Kontakt

Rota GmbH & Co.KG
Mag. Andreas Vogl
Mattigplatz 8-9
A-5162 Obertrum am See

Tel   +43 (0) 662 48 12 90
Fax  +43 (0) 662 48 12 90-20

andreas.vogl​[at]​rota.at
www.rota.at

Downloads