Viele Branchen leiden weiter unter der Pandemie und fordern eine Nachjustierung der Wirtschaftshilfen. Die Bundesregierung will die... mehr

Ab 1. Januar beinhaltet der Leistungskatalog des DEHOGA Bayern eine betriebliche Rechtsschutzversicherung für alle Mitglieder

(München) Der... mehr

Fast jeder zweite Unternehmer meldet nach Einführung der 2G-Plus-Regel Umsatzeinbrüche von 70 Prozent und mehr. DEHOGA-Präsident Guido Zöllick... mehr

Inselkammer: „Jetzt ist wieder in ganz Bayern ein schönes Weihnachtsessen beim Wirt möglich“

(München) „Das Inzidenzgeschehen nimmt ab,... mehr

(München) Die Fachabteilung Systemgastronomie des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Bayern hat seinen Vorstand nach drei Jahren... mehr

Muk Röhrl Sprecher, Daniel Kraft Stellvertreter, Dennis Imhof Botschafter für Umwelt und Digitalisierung sowie sieben Regionalsprecher für... mehr

- Neue Corona-Maßnahmen führen zu dramatischen Umsatzeinbußen im Gastgewerbe.- Verunsicherung, Verzweiflung und Zukunftsängste wachsen.- Das... mehr

DEHOGA-Präsident Zöllick fordert vom Bund-Länder-Treffen Lösungen, die der unterschiedlichen Pandemielage in den Ländern Rechnung tragen,... mehr

Sieben Forderungen des DEHOGA Bayern an die Ministerpräsidentenkonferenz

(München) Im Vorfeld der morgigen Ministerpräsidentenkonferenz... mehr

- DEHOGA bietet konstruktiven Dialog an - Branche darf jetzt nicht im Stich gelassen werden

(Berlin, 25. November 2021) Gerade jetzt... mehr